Sandeel Holder

Sandeel Holder
Sandeel Holder
Sandeel Holder
Sandeel Holder
Sandeel Holder
Sandeel Holder
Sandeel Holder
tricky lady
swedish flag
sandeel
sandeel shiner
copper black
beluga
  • FÄNGIGES MEERESSYSTEM: In der Testphase des Sandeel Holder sprach die Brutalität der Anbisse klar für die Effektivität und den Reiz des Köders
  • NATURNAHE IMMITATION: Entahlten sind sowohl der "Kopf" als auch der entsprechende farblich abgestimmte Gummi-Sandeel
  • ATTRAKTIVES LAUFVERHALTEN: Die Form des Angelköders lässt ihn schwänzeln und seitlich ausbrechen - bis zu einer ganzen Rolle um die Längsachse
  • NATURKÖDER ZUBEHÖR: Hohe Flexibiltät - auch echte Sandaale lassen sich mit Hilfe eines Zahnstochers sicher am Kopf fixieren
Farben
tricky lady
tricky lady
swedish flag
swedish flag
sandeel
sandeel
sandeel shiner
sandeel shiner
copper black
copper black
beluga
beluga

Beschreibung

Mit dem Rhino Sandaal-Baitholder ist es möglich, sowohl Sandaale aus Gummi (im Lieferumfang enthalten) als auch entsprechende Naturköder einzusetzen. Beim Einsatz echter Sandaale wird das Haken-Rig von hinten durch die Kiemen durch das Maul geführt und in der Öse im Kopf gesichert, während der Haken an der Flanke eingestochen wird. Die Sicherung des Köders in Kopf erfolgt mit einem Zahnstocher. In der ausgelieferten „ready to fish“-Variante ist bereits ein naturgetreuer Sandaalschwanz montiert. Sein Laufverhalten ähnelt dem eines natürlichen Sandaals sehr, je nach Anströmung schwänzelt er nicht nur, sondern bricht ab und an seitlich aus – bis hin zu einer ganzen Rolle um die Längsachse. Dieses Laufverhalten scheint den Räubern sehr zu gefallen, denn unzählige Fische wurden schon in der Testphase überlistet. Die Attacken waren teilweise so hart, dass vom System nur noch der Kopf aus dem Maul herausschaute. Ideal einzusetzen bei Geschwindigkeiten zwischen 1,5 und 2,5 Knoten.

Datenblatt

Art.-Nr. Modell Länge Farbe Inhalt Größe Hakengr. Haken Gewicht UVP €*
image 3347 001 Sandeel Holder 200 mm tricky lady 1 Stück XL 1 1 25 g 9,95 €
image 3347 002 Sandeel Holder 200 mm swedish flag 1 Stück XL 1 1 25 g 9,95 €
image 3347 003 Sandeel Holder 200 mm sandeel 1 Stück XL 1 1 25 g 9,95 €
image 3347 004 Sandeel Holder 200 mm sandeel shiner 1 Stück XL 1 1 25 g 9,95 €
image 3347 005 Sandeel Holder 200 mm copper black 1 Stück XL 1 1 25 g 9,95 €
image 3347 006 Sandeel Holder 200 mm beluga 1 Stück XL 1 1 25 g 9,95 €
image 3347 101 Sandeel Holder 138 mm tricky lady 1 Stück L 1 1 9 g 9,95 €
image 3347 102 Sandeel Holder 138 mm swedish flag 1 Stück L 1 1 9 g 9,95 €
image 3347 103 Sandeel Holder 138 mm sandeel 1 Stück L 1 1 9 g 9,95 €
image 3347 104 Sandeel Holder 138 mm sandeel shiner 1 Stück L 1 1 9 g 9,95 €
image 3347 105 Sandeel Holder 138 mm copper black 1 Stück L 1 1 9 g 9,95 €
image 3347 106 Sandeel Holder 138 mm beluga 1 Stück L 1 1 9 g 9,95 €

Sandeel Holder

Art.-Nr. UVP €*
3347 001 9,95 €

Beschreibung

Mit dem Rhino Sandaal-Baitholder ist es möglich, sowohl Sandaale aus Gummi (im Lieferumfang enthalten) als auch entsprechende Naturköder einzusetzen. Beim Einsatz echter Sandaale wird das Haken-Rig von hinten durch die Kiemen durch das Maul geführt und in der Öse im Kopf gesichert, während der Haken an der Flanke eingestochen wird. Die Sicherung des Köders in Kopf erfolgt mit einem Zahnstocher. In der ausgelieferten „ready to fish“-Variante ist bereits ein naturgetreuer Sandaalschwanz montiert. Sein Laufverhalten ähnelt dem eines natürlichen Sandaals sehr, je nach Anströmung schwänzelt er nicht nur, sondern bricht ab und an seitlich aus – bis hin zu einer ganzen Rolle um die Längsachse. Dieses Laufverhalten scheint den Räubern sehr zu gefallen, denn unzählige Fische wurden schon in der Testphase überlistet. Die Attacken waren teilweise so hart, dass vom System nur noch der Kopf aus dem Maul herausschaute. Ideal einzusetzen bei Geschwindigkeiten zwischen 1,5 und 2,5 Knoten.

Sandeel Holder

Sandeel Holder

Art.-Nr. UVP €*
3347 002 9,95 €

Beschreibung

Mit dem Rhino Sandaal-Baitholder ist es möglich, sowohl Sandaale aus Gummi (im Lieferumfang enthalten) als auch entsprechende Naturköder einzusetzen. Beim Einsatz echter Sandaale wird das Haken-Rig von hinten durch die Kiemen durch das Maul geführt und in der Öse im Kopf gesichert, während der Haken an der Flanke eingestochen wird. Die Sicherung des Köders in Kopf erfolgt mit einem Zahnstocher. In der ausgelieferten „ready to fish“-Variante ist bereits ein naturgetreuer Sandaalschwanz montiert. Sein Laufverhalten ähnelt dem eines natürlichen Sandaals sehr, je nach Anströmung schwänzelt er nicht nur, sondern bricht ab und an seitlich aus – bis hin zu einer ganzen Rolle um die Längsachse. Dieses Laufverhalten scheint den Räubern sehr zu gefallen, denn unzählige Fische wurden schon in der Testphase überlistet. Die Attacken waren teilweise so hart, dass vom System nur noch der Kopf aus dem Maul herausschaute. Ideal einzusetzen bei Geschwindigkeiten zwischen 1,5 und 2,5 Knoten.

Sandeel Holder

Sandeel Holder

Art.-Nr. UVP €*
3347 003 9,95 €

Beschreibung

Mit dem Rhino Sandaal-Baitholder ist es möglich, sowohl Sandaale aus Gummi (im Lieferumfang enthalten) als auch entsprechende Naturköder einzusetzen. Beim Einsatz echter Sandaale wird das Haken-Rig von hinten durch die Kiemen durch das Maul geführt und in der Öse im Kopf gesichert, während der Haken an der Flanke eingestochen wird. Die Sicherung des Köders in Kopf erfolgt mit einem Zahnstocher. In der ausgelieferten „ready to fish“-Variante ist bereits ein naturgetreuer Sandaalschwanz montiert. Sein Laufverhalten ähnelt dem eines natürlichen Sandaals sehr, je nach Anströmung schwänzelt er nicht nur, sondern bricht ab und an seitlich aus – bis hin zu einer ganzen Rolle um die Längsachse. Dieses Laufverhalten scheint den Räubern sehr zu gefallen, denn unzählige Fische wurden schon in der Testphase überlistet. Die Attacken waren teilweise so hart, dass vom System nur noch der Kopf aus dem Maul herausschaute. Ideal einzusetzen bei Geschwindigkeiten zwischen 1,5 und 2,5 Knoten.

Sandeel Holder

Sandeel Holder

Art.-Nr. UVP €*
3347 004 9,95 €

Beschreibung

Mit dem Rhino Sandaal-Baitholder ist es möglich, sowohl Sandaale aus Gummi (im Lieferumfang enthalten) als auch entsprechende Naturköder einzusetzen. Beim Einsatz echter Sandaale wird das Haken-Rig von hinten durch die Kiemen durch das Maul geführt und in der Öse im Kopf gesichert, während der Haken an der Flanke eingestochen wird. Die Sicherung des Köders in Kopf erfolgt mit einem Zahnstocher. In der ausgelieferten „ready to fish“-Variante ist bereits ein naturgetreuer Sandaalschwanz montiert. Sein Laufverhalten ähnelt dem eines natürlichen Sandaals sehr, je nach Anströmung schwänzelt er nicht nur, sondern bricht ab und an seitlich aus – bis hin zu einer ganzen Rolle um die Längsachse. Dieses Laufverhalten scheint den Räubern sehr zu gefallen, denn unzählige Fische wurden schon in der Testphase überlistet. Die Attacken waren teilweise so hart, dass vom System nur noch der Kopf aus dem Maul herausschaute. Ideal einzusetzen bei Geschwindigkeiten zwischen 1,5 und 2,5 Knoten.

Sandeel Holder

Sandeel Holder

Art.-Nr. UVP €*
3347 005 9,95 €

Beschreibung

Mit dem Rhino Sandaal-Baitholder ist es möglich, sowohl Sandaale aus Gummi (im Lieferumfang enthalten) als auch entsprechende Naturköder einzusetzen. Beim Einsatz echter Sandaale wird das Haken-Rig von hinten durch die Kiemen durch das Maul geführt und in der Öse im Kopf gesichert, während der Haken an der Flanke eingestochen wird. Die Sicherung des Köders in Kopf erfolgt mit einem Zahnstocher. In der ausgelieferten „ready to fish“-Variante ist bereits ein naturgetreuer Sandaalschwanz montiert. Sein Laufverhalten ähnelt dem eines natürlichen Sandaals sehr, je nach Anströmung schwänzelt er nicht nur, sondern bricht ab und an seitlich aus – bis hin zu einer ganzen Rolle um die Längsachse. Dieses Laufverhalten scheint den Räubern sehr zu gefallen, denn unzählige Fische wurden schon in der Testphase überlistet. Die Attacken waren teilweise so hart, dass vom System nur noch der Kopf aus dem Maul herausschaute. Ideal einzusetzen bei Geschwindigkeiten zwischen 1,5 und 2,5 Knoten.

Sandeel Holder

Sandeel Holder

Art.-Nr. UVP €*
3347 006 9,95 €

Beschreibung

Mit dem Rhino Sandaal-Baitholder ist es möglich, sowohl Sandaale aus Gummi (im Lieferumfang enthalten) als auch entsprechende Naturköder einzusetzen. Beim Einsatz echter Sandaale wird das Haken-Rig von hinten durch die Kiemen durch das Maul geführt und in der Öse im Kopf gesichert, während der Haken an der Flanke eingestochen wird. Die Sicherung des Köders in Kopf erfolgt mit einem Zahnstocher. In der ausgelieferten „ready to fish“-Variante ist bereits ein naturgetreuer Sandaalschwanz montiert. Sein Laufverhalten ähnelt dem eines natürlichen Sandaals sehr, je nach Anströmung schwänzelt er nicht nur, sondern bricht ab und an seitlich aus – bis hin zu einer ganzen Rolle um die Längsachse. Dieses Laufverhalten scheint den Räubern sehr zu gefallen, denn unzählige Fische wurden schon in der Testphase überlistet. Die Attacken waren teilweise so hart, dass vom System nur noch der Kopf aus dem Maul herausschaute. Ideal einzusetzen bei Geschwindigkeiten zwischen 1,5 und 2,5 Knoten.

Sandeel Holder

Sandeel Holder

Art.-Nr. UVP €*
3347 101 9,95 €

Beschreibung

Mit dem Rhino Sandaal-Baitholder ist es möglich, sowohl Sandaale aus Gummi (im Lieferumfang enthalten) als auch entsprechende Naturköder einzusetzen. Beim Einsatz echter Sandaale wird das Haken-Rig von hinten durch die Kiemen durch das Maul geführt und in der Öse im Kopf gesichert, während der Haken an der Flanke eingestochen wird. Die Sicherung des Köders in Kopf erfolgt mit einem Zahnstocher. In der ausgelieferten „ready to fish“-Variante ist bereits ein naturgetreuer Sandaalschwanz montiert. Sein Laufverhalten ähnelt dem eines natürlichen Sandaals sehr, je nach Anströmung schwänzelt er nicht nur, sondern bricht ab und an seitlich aus – bis hin zu einer ganzen Rolle um die Längsachse. Dieses Laufverhalten scheint den Räubern sehr zu gefallen, denn unzählige Fische wurden schon in der Testphase überlistet. Die Attacken waren teilweise so hart, dass vom System nur noch der Kopf aus dem Maul herausschaute. Ideal einzusetzen bei Geschwindigkeiten zwischen 1,5 und 2,5 Knoten.

Sandeel Holder

Sandeel Holder

Art.-Nr. UVP €*
3347 102 9,95 €

Beschreibung

Mit dem Rhino Sandaal-Baitholder ist es möglich, sowohl Sandaale aus Gummi (im Lieferumfang enthalten) als auch entsprechende Naturköder einzusetzen. Beim Einsatz echter Sandaale wird das Haken-Rig von hinten durch die Kiemen durch das Maul geführt und in der Öse im Kopf gesichert, während der Haken an der Flanke eingestochen wird. Die Sicherung des Köders in Kopf erfolgt mit einem Zahnstocher. In der ausgelieferten „ready to fish“-Variante ist bereits ein naturgetreuer Sandaalschwanz montiert. Sein Laufverhalten ähnelt dem eines natürlichen Sandaals sehr, je nach Anströmung schwänzelt er nicht nur, sondern bricht ab und an seitlich aus – bis hin zu einer ganzen Rolle um die Längsachse. Dieses Laufverhalten scheint den Räubern sehr zu gefallen, denn unzählige Fische wurden schon in der Testphase überlistet. Die Attacken waren teilweise so hart, dass vom System nur noch der Kopf aus dem Maul herausschaute. Ideal einzusetzen bei Geschwindigkeiten zwischen 1,5 und 2,5 Knoten.

Sandeel Holder

Sandeel Holder

Art.-Nr. UVP €*
3347 103 9,95 €

Beschreibung

Mit dem Rhino Sandaal-Baitholder ist es möglich, sowohl Sandaale aus Gummi (im Lieferumfang enthalten) als auch entsprechende Naturköder einzusetzen. Beim Einsatz echter Sandaale wird das Haken-Rig von hinten durch die Kiemen durch das Maul geführt und in der Öse im Kopf gesichert, während der Haken an der Flanke eingestochen wird. Die Sicherung des Köders in Kopf erfolgt mit einem Zahnstocher. In der ausgelieferten „ready to fish“-Variante ist bereits ein naturgetreuer Sandaalschwanz montiert. Sein Laufverhalten ähnelt dem eines natürlichen Sandaals sehr, je nach Anströmung schwänzelt er nicht nur, sondern bricht ab und an seitlich aus – bis hin zu einer ganzen Rolle um die Längsachse. Dieses Laufverhalten scheint den Räubern sehr zu gefallen, denn unzählige Fische wurden schon in der Testphase überlistet. Die Attacken waren teilweise so hart, dass vom System nur noch der Kopf aus dem Maul herausschaute. Ideal einzusetzen bei Geschwindigkeiten zwischen 1,5 und 2,5 Knoten.

Sandeel Holder

Sandeel Holder

Art.-Nr. UVP €*
3347 104 9,95 €

Beschreibung

Mit dem Rhino Sandaal-Baitholder ist es möglich, sowohl Sandaale aus Gummi (im Lieferumfang enthalten) als auch entsprechende Naturköder einzusetzen. Beim Einsatz echter Sandaale wird das Haken-Rig von hinten durch die Kiemen durch das Maul geführt und in der Öse im Kopf gesichert, während der Haken an der Flanke eingestochen wird. Die Sicherung des Köders in Kopf erfolgt mit einem Zahnstocher. In der ausgelieferten „ready to fish“-Variante ist bereits ein naturgetreuer Sandaalschwanz montiert. Sein Laufverhalten ähnelt dem eines natürlichen Sandaals sehr, je nach Anströmung schwänzelt er nicht nur, sondern bricht ab und an seitlich aus – bis hin zu einer ganzen Rolle um die Längsachse. Dieses Laufverhalten scheint den Räubern sehr zu gefallen, denn unzählige Fische wurden schon in der Testphase überlistet. Die Attacken waren teilweise so hart, dass vom System nur noch der Kopf aus dem Maul herausschaute. Ideal einzusetzen bei Geschwindigkeiten zwischen 1,5 und 2,5 Knoten.

Sandeel Holder

Sandeel Holder

Art.-Nr. UVP €*
3347 105 9,95 €

Beschreibung

Mit dem Rhino Sandaal-Baitholder ist es möglich, sowohl Sandaale aus Gummi (im Lieferumfang enthalten) als auch entsprechende Naturköder einzusetzen. Beim Einsatz echter Sandaale wird das Haken-Rig von hinten durch die Kiemen durch das Maul geführt und in der Öse im Kopf gesichert, während der Haken an der Flanke eingestochen wird. Die Sicherung des Köders in Kopf erfolgt mit einem Zahnstocher. In der ausgelieferten „ready to fish“-Variante ist bereits ein naturgetreuer Sandaalschwanz montiert. Sein Laufverhalten ähnelt dem eines natürlichen Sandaals sehr, je nach Anströmung schwänzelt er nicht nur, sondern bricht ab und an seitlich aus – bis hin zu einer ganzen Rolle um die Längsachse. Dieses Laufverhalten scheint den Räubern sehr zu gefallen, denn unzählige Fische wurden schon in der Testphase überlistet. Die Attacken waren teilweise so hart, dass vom System nur noch der Kopf aus dem Maul herausschaute. Ideal einzusetzen bei Geschwindigkeiten zwischen 1,5 und 2,5 Knoten.

Sandeel Holder

Sandeel Holder

Art.-Nr. UVP €*
3347 106 9,95 €

Beschreibung

Mit dem Rhino Sandaal-Baitholder ist es möglich, sowohl Sandaale aus Gummi (im Lieferumfang enthalten) als auch entsprechende Naturköder einzusetzen. Beim Einsatz echter Sandaale wird das Haken-Rig von hinten durch die Kiemen durch das Maul geführt und in der Öse im Kopf gesichert, während der Haken an der Flanke eingestochen wird. Die Sicherung des Köders in Kopf erfolgt mit einem Zahnstocher. In der ausgelieferten „ready to fish“-Variante ist bereits ein naturgetreuer Sandaalschwanz montiert. Sein Laufverhalten ähnelt dem eines natürlichen Sandaals sehr, je nach Anströmung schwänzelt er nicht nur, sondern bricht ab und an seitlich aus – bis hin zu einer ganzen Rolle um die Längsachse. Dieses Laufverhalten scheint den Räubern sehr zu gefallen, denn unzählige Fische wurden schon in der Testphase überlistet. Die Attacken waren teilweise so hart, dass vom System nur noch der Kopf aus dem Maul herausschaute. Ideal einzusetzen bei Geschwindigkeiten zwischen 1,5 und 2,5 Knoten.

Sandeel Holder

Zubehör

Rhino Trolling

Leidenschaftliche Produkte, entwickelt und getestet von führenden Trolling-Experten.

Die Marke für Angler, die das extreme Abenteuer suchen und sich in jeder Situation auf ihr Gerät verlassen müssen. Extreme Leistungsdaten zu einem fair kalkulierten Preis.

Empfehlungen